Parrot Bebop Drone in Gelb

4.00 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)
  • Full-HD-Video in 3 Achsen stabilisiert
  • Fisheye Kamera mit 14 Megapixel
  • Steuerung mit dem integrierten GPS-System
  • 8 GB interner Flash Speicher
  • 11 min Betriebsdauer mit dem Lithium-Polymer Akku

Unser bestes Angebot!

399,00 € *

Versand ab n.a. (Gesamt: 399,00 €)
bei Amazon.de

ZUM SHOP

Parrot Bebop – Der robuste und ultraleichte Quadrocopter

Die Parrot Bebop Drone ist federleicht und wurde aus mit Glasfaser verstärktem ABS hergestellt. Dies hat zur Folge, dass sie sowohl robust als auch ungefährlich ist. Sollte es zu einem Zusammenstoß kommen, wird durch das System automatisch der Stillstand des Propellers ausgelöst. Außerdem kann die Drohne im Notfall mittels des „Emergency-Modus“ sofort gelandet werden. Auch sorgt der Rumpf aus PPE für die Sicherheit der Flüge in Innenräumen. Demnach ist diese Drohne rundum für Sicherheit konzipiert. Besonderes Highlight der Drohne ist die Full-HD-Kamera mit digitaler 3-Achsen-Stabilisierung. Das Ergebnis sind beeindruckende Foto- und Videoaufnahmen in Profi-Qualität.

Wichtigsten Details im Überblick

  • Full-HD-Video in 3 Achsen stabilisiert
  • Fisheye Kamera mit 14 Megapixel
  • Steuerung mit dem integrierten GPS-System
  • Steuerung der Drohne mithilfe von zwei ultra-präzisen Joysticks
  • 8 GB interner Flash Speicher
  • 11 min Betriebsdauer mit dem Lithium-Polymer Akku
  • Fortschrittliche Technologie und eigenes WLAN-Netz

Fortschrittliche Technologie und eigenes WLAN-Netz

Die Bebop Drone von Parrot, die unter Linux funktioniert, zeichnet sich durch einen Bordcomputer mit 8x mehr Leistung als beim Parrot AR.Drone 2.0 Dual-Core-Prozessor Parrot P7 sowie einem Quad-Core Grafikprozessor aus. Der interne Flash-Speicher liegt bei 8 GB. Durch eine Halterung aus Magnesium, auf der die Bauteile montiert sind, werden die elektromagnetische Abschirmung und die Kühlung gewährleistet.

Auch besticht die Drohne durch ihre 2 Dual-Band-Antennen an Bord. Mit diesen können die beiden Frequenzen 2,4 GHz und 5 GHz in MIMO verwaltet werden. Ein eigenes Netzwerk wird nach den neuesten WLAN-Standards 802.11 erzeugt. Abhängig von der Überlastung des Netzes ist das Einstellen einer freiwählbaren Frequenz möglich.

Problemlose Demontierung und beeindruckende Stabilität

Ein weiteres wichtiges Merkmal der Parrot Bebop Drone ist, dass alle Teile abgebaut werden können. So kann der Transport der Drohne vereinfacht werden und die Konzentration der Piloten liegt voll und ganz auf dem Fliegen. Mit dieser Drohne können großartige Bilder und Videos gemacht werden.

Eine optimale Stabilität ohne Kompromisse bei der Handhabung wird durch eine Fusion der Daten, die von den zahlreichen 3-Achsen-Sensoren (Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Magnetometer) kommen, gewährleistet. Die Geschwindigkeit am Boden wird mittels eines Ultraschall-Sensors mit einer Reichweite von 8m, einem Drucksensor sowie einer vertikalen Kamera gemessen.

Bilder in Profi-Qualität

Die Drohne besitzt zudem eine Full-HD-Kamera mit digitaler 3-Achsen-Stabilisierung, mit der Luft-Foto- und Videoaufnahmen in Profi-Qualität möglich sind. Die Kamera der Drohne, welche tropenfest und gegen Spritzwasser sowie Staub geschützt ist, hat 14 Megapixel und ein „Fisheye-Objektiv“, mit dem Fotos und Videos in einem Umkreis von 180° von toller Qualität gemacht werden können. Außerdem verfügt die Drohne über eine vollständig digitale Bildstabilisierungstechnologie, sodass das Filmen im Flug funktioniert, egal welche Bewegungen der Quadrocopter ausführt. Im Gegensatz zu sportlichen Kameras verzerrt die Kamera der Bebob Drone die waagerechten Linien nicht. Daraus folgt, dass es den Krümmungseffekt beim Horizont nicht mehr gibt.

Optional auch mit dem Skycontroller erhältlich

Mit dem Skycontroller von Parrot wird ein nie dagewesener Komfort beim Steuern mittels der beiden Hochpräzisions-Joysticks geboten. Zudem kann an den Skycontroller über den HDMI-Anschluss eine FPV-Brille (First Person View) angeschlossen werden, um einen noch stärkeren Kick zu erleben. Durch die FPV-Brille wird das Gefühl vermittelt, wirklich im Cockpit zu sitzen.

Kundenerfahrungen zur Parrot Bebop Drone aus dem Netz

Käufer der Bebop Drone sind vor allem von der stabilen Flugweise der Drohne begeistert. Sowohl indoor als auch outdoor gibt es keine Einwände hinsichtlich der Stabilität. Ob die Drohne auch für Anfänger geeignet ist, kommt nicht klar zum Ausdruck. Einige Käufer raten blutigen Anfängern, die keine Erfahrung und Übung im Umgang mit Drohnen haben, von dieser Drohne ab. Andere sind der Meinung, dass die Parrot Bebop ein ideales Einsteigergerät ist. Positiv bewertet wird generell, dass das Flugverhalten an die Gegebenheiten angepasst werden kann. Beispielsweise ist es möglich, die maximale Flughöhe zu begrenzen, damit die Bebop nicht an die Zimmerdecke stößt.

Auch stimmt die Bildqualität. Einzig bemängelt wird, dass die Fotos ab einsetzender Dämmerung geringfügig schlechter werden. Zudem überzeugt die Qualität der Videos. Diese werden als sehr scharf, klar und nicht verwackelt beschrieben. Gut bewertet wird zudem, dass die Drohne sehr leicht und extrem robust ist. Auch wenn die Drohne einmal abstürzt oder andere Objekte berührt, ist sie sehr robust und nimmt wenig Schaden.

Preisvergleich - 2 Angebot(e)
Parrot Bebop Drohne gelb399,00 € *
Versand ab n.a. (Gesamtpreis: 399,00 €)
Preis kann jetzt geringer oder höher sein *
Bebop Drone Area 1 gelb399,00 € *
Versand ab 5,95 € (Gesamtpreis: 404,95 €)
Preis kann jetzt geringer oder höher sein *
  Aktualisiert am 24.05.2017 13:41:07

Basierend auf 1 Bewertung

4.0 Insgesamt
0
1
0
0
0

Eigene Bewertung abgeben

  1. 4 von 5

    In meiner Freizeit fotografiere ich sehr gerne. Da ich total neugierig war, wie es ist, mit einer Drohne Fotos aus der Luft zu machen, hab ich mir die Parrot Bebop Drone gekauft. Ein Freund hatte mir diese Drohne für den Anfang empfohlen, da sie auch nicht ganz so teuer ist. Also hab ich auf seinen Rat gehört. Anfangs hatte ich ein paar Probleme mit der Steuerung, aber nach ein bisschen Übung, lässt sich die Drohne nun ganz leicht fliegen. Von den Fotos bin ich sehr begeistert. Die 14 Megapixel Kamera mit dem Fisheye-Objektiv macht einzigartige Bilder. Das einzige was mich stört, ist die mit 11 Minuten Flugzeit recht kurze Akkulaufzeit. Aber ansonsten kann ich die Parrot Bebop Drone auf jeden Fall weiterempfehlen.

    Nicole Mehring